Rückblicke 2018

Hier folgen demnächst weitere Inhalte.

01.09.18 Big Band der Musikschule bei der Jazzmatinée

Inzwischen eine langjährige Tradition: der Auftritt der "Offenbach Jazz Big Band" - die Big Band der Musikschule bei der Jazzmatinée der Leibniz- und Fröbelschule im Hof des Büsingpalais.
Bei sonnigem Wetter erfreuten die Musikerinnen und Musiker die zahlreichen Besucher mit einem Programm der swing-Ära.

27.08.18 - 31.08.18 Das Musikmobil besucht die Edith-Stein-Schule

Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2016 war das Musikmobil in der Edith-Stein-Schule zu Gast.

An insgesamt fünf Schultagen wurden die Schülerinnen und Schüler der Schule im Musikmobil mit der Welt der Musikinstrumente bekannt gemacht und konnten selbst Instrumente ausprobieren.

18.08.18 Infostand auf dem Offenbacher Wochenmarkt

Mit einem eigenen Stand auf dem Offenbacher Wochenmark informierte die Musikschule über ihr Angebot. Besucher konnten dort alles über unseren Unterricht, die Kosten, unsere Lehrer und alle weiteren Aktivitäten erfahren.

17.06.18 "Offenbach Jazz Big Band" - die Big Band der Musikschule spielt auf dem Offenbacher Mainuferfest

Seit vielen Jahren Tradition: der Auftritt der "Offenbach Jazz Big Band" - die Big Band der Musikschule auf dem Mainuferfest.
60 Minuten unterhaltsamer Jazz aus swing, latin und evergreens.
Das sonnige Wetter und die Musik sorgte beim zahlreichen Publilkum für entspannten Hörgenuss und langanhaltendem Applaus am Ende des Auftritts.

(Zum Vergrößern der Bilder bitte anklicken).

13.06.18 Trägerverein der Musikschule wählt Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung des Trägervereins der Musikschule Offenbach am Main e.V. am Mittwoch, dem 13.06.2018, wurden die bisherigen Vorsitzenden für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.
Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Herr Rainer Klett (1. v.l.), als 2. Vorsitzender Herr Kurt Kaiser (2. v.l.), als Beisitzer/in Frau Franziska Höfer (3. v.l.), Herr Hans-Jörg André (4. v.l.) und Herr Andreas Guckel (1. v.r.).
Als Kassierer wurde Herr Dr. Rolf Rösch (nicht im Bild) und als Schriftführer Herr Joachim Weipert (nicht im Bild) berufen.
Kraft Amtes sind weiterhin im Vorstand vertreten der Kulturdezernent der Stadt Offenbach Herr Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, sowie der Leiter des Amts für Kultur- und Sportmanagement Herr Dr. Ralph Ziegler.
Gewählt wurden außerdem die Revisoren Herr Mansour Azizy (2. v.r.) und Herr Stadtrat Paul-Gerhard Weiß (nicht im Bild).

(Zum Vergrößern bitte anklicken.)

12.06.18 - 19.06.18 Das Musikmobil besucht erstmals die Goetheschule

Die Goetheschule im Offenbacher Nordend zählt zu den größten Grundschulen in Offenbach. Seit langer Zeit geplant, war nun das Musikmobil erstmals an der Goetheschule zu Gast. Stationiert war das Musikmobil vor dem Boxclub im Hafenviertel.

An insgesamt sechs Tagen wurden die Kinder der Schule im Musikmobil mit der Welt der Musikinstrumente bekannt gemacht und konnten selbst Instrumente ausprobieren. Das Angebot des Musikmobils wurde von den Kinder und den beteiligten Lehrkräften mit Begeisterung angenommen.

03.06.18 Auftritt der Big Band bei der Offenbacher Woche

Die "Offenbach Jazz Big Band" - Big Band der Musikschule Offenbach spielte auch dieses Jahr wieder auf der Offenbacher Woche beim Hoffest des Musikhaus André auf Einladung des Besitzers Hans-Jörg André. Das Publikum nahm das bunte Programm aus swing, Modern Jazz und Balladen mit großer Begeisterung auf.

14.04.18 Akademietag des Diesterwegstipendiums der Bürgerstiftung Offenbach an der Musikschule

Im Rahmen eines Akademietags besuchten 16 Kinder des Diesterweg-Stipendium-Programms und ihre Familien die Musikschule. Zunächst stellten die LehrerInnen für Streich-, Blas-, Tasten-, Schlag- und Zupfinstrumente die jeweiligen Instrumente vor. Am Nachmittag konnten dann die Teilnehmer alle Instrumente auch selbst ausprobieren. Für die besonders interessierten Kinder fanden in den folgenden Wochen Probestunden auf den bevorzugt ausgewählten Instrumenten statt.

Das Diesterweg-Stipendium ist das erste Bildungsstipendium, welches Kinder gemeinsam mit ihren Eltern unterstützt. Es wurde 2008 von der Stiftung Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt am Main ins Leben gerufen. Träger des Diesterweg-Stipendiums in Offenbach ist die Bürgerstiftung Offenbach am Main. Die Musikschule Offenbach unterstützt von Anfang an als Kooperationspartner das Projekt und gestaltete bereits 2017 einen Akademietag.

Weitere Informationen zum Diesterweg-Stipendium:
www.buergerstiftung-offenbach.de/das-diesterweg-stipendium-fuer-offenbach/

(Zum Vergrößern der Bilder bitte anklicken).

10.04.18 - 13.04.18 Das Musikmobil an der Friedrich-Ebert-Schule

Nach dem ersten Besuch im Jahr 2016 war das Musikmobil erneut an der Friedrich-Ebert-Schule zu Gast.

An insgesamt vier Schultagen wurden die Kinder der Schule im Musikmobil mit der Welt der Musikinstrumente bekannt gemacht und konnten selbst Instrumente ausprobieren.

03.02.18 + 04.02.18 „toujours Mozart“ – Musikschule konzertiert im Büsingpalais

Das renommierte Mozart-Festival "toujours Mozart" fand erneut und zum dritten Mal in Offenbach statt. Internationale Gäste brachten die ganze Spannbreite Mozarts Schaffen zu Gehör.
Wie auch in den vergangenen Jahren gestaltete die Musikschule in diesem Rahmen eigene Konzertprogramme im Bankettsaal des Büsingpalais, bei denen zahlreiche Schülerinnen, Schüler und Lehrkräften ihre eigenen Interpretationen der großartigen Musik des Komponisten vorstellten.

27.01.18 Schüler/innen unserer Musikschule erfolgreich bei "Jugend musiziert"

Beim 55. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" am 27.01.2018 in Dietzenbach erzielten mehrere Schüler/innen unserer Musikschule Preise.

Die Preisträger/innen unserer Musikschule:

Kalin Lin, Querflöte (Klasse: Carolina Hernández)
Carla Coppik, Querflöte (Klasse: Carolina Hernández)
Letizia Panait, Violine (Klasse: Angelika Kottmann)
Andi Stepanchuk, Klavier (Klasse: Ioana Delioran)
Daniel Hartmann, Klavier (Klasse: Ioana Delioran)
Paula Walz, Klavier (Klasse: Jens Barnieck)
Talu Aksar, Gitarre (Klasse: Veselin Popov)

17.01.18 - Schüler/innen der Musikschule konzertieren im Demenzzentrum StattHaus Offenbach

Nach Konzerten in den vergangenen Jahren waren unsere Schüler/innen erneut zu Gast im Demenzzentrum StattHaus Offenbach.
Betreut von unserer Klavierlehrkraft Jens Barnieck zeigten die Kinder und Jugendliche ihr Können und erfreuten die Bewohner und Gäste mit Stücken für Klavier, Violine und Querflöte.